Heidelberg 31. 1.-2. 2. 2019

Heidelberg, die Perle am Neckar im Südwesten Deutschlands, ist bekannt für die altehrwürdige Universität aus dem 14. Jahrhundert. Die gotische Heiliggeistkirche überragt den von Cafés gesäumten Marktplatz inmitten der Altstadt. Die roten Sandsteinruinen des Heidelberger Schlosses sind ein bekanntes Beispiel für die Architektur der Renaissance und stehen auf dem Hügel Königstuhl.

Das Arthotel Heidelberg, unser Tagungshotel, liegt direkt in der Altstadt, so dass Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß erreichbar sind.



Wir haben wieder ein Zimmerkontingent für unsere Teilnehmer reserviert. Dieses endet am 17.12.2018. Bei der Zimmerbuchung bitte das Stichwort „ICCMO“ angeben, um in den Genuss des Vorteilspreises (EZ: 139,- €, DZ: 159,- €, zzgl. Frühstück für 14,50 € pro Person) zu kommen. Sollte das Zimmerkontingent ausgeschöpft sein, so gibt es in der unmittelbaren Nachbarschaft Unterkünfte in jeder Preislage. Die Parkplatzgebühren betragen 12,90 € pro Tag. Für Tagungsteilnehmer, die kein Gast im Hotel sind, besteht die Möglichkeit, im Parkhaus P11 (Entfernung 30 m) zu parken.

Tagungsflyer downloaden


Wissenschaftliches Programm - eingereichte Abstrakta:

>> Wissenschaftliches Programm

©2018 ICCMO, Sektion Deutschland, e. V., Schuhstr. 35, D-91052 Erlangen. www.iccmo.de |Impressum | AGB | Datenschutz