Modul Neuromuskuläre Funktionsuntersuchung 28.6.2019

Teilnehmer: ICCMO-Mitglieder, Zahnärzte, Ärzte, HP, Osteopathen, Physiotherapeuten, Zahntechniker optional

Ort: Institut für Temporo-Mandibuläre Regulation, Schuhstr. 35, 91052 Erlangen

Ansprechpartner: ICCMO-Sekretariat, Frau Gabriele Plüschke, Tel. 09131-9790992, sekretariat@iccmo.de


Themen:

Chronische Muskelverspannung:

  • Anatomische Besonderheiten einiger Muskeln
  • Myofasziale Schmerzübertragung
  • Die manuelle Muskeluntersuchung

Die Kieferhaltung als Teil der Körperhaltung

  • Parameter einer gesunden Körperhaltung
  • Parameter einer gesunden Kieferhaltung
  • Diagnose der Körper-, Kopf- und Kieferhaltung
  • Muster der chronischen muskulären Hypertonie
  • Interdisziplinäre Kooperation

Die Kiefergelenke

  • Anatomische Besonderheiten
  • Funktion und Form: Das Remodelling
  • Konsequenzen für Therapiekonzepte und Okklusalgestaltung

Die neuromuskuläre Funktionsuntersuchung

  • Oft übersehen: Die Anamnese
  • Strategien bei der Untersuchung
  • Welche Kooperationen sind nötig?

Vertiefungskurs im Institut für Temporo-Mandibuläre Regulation am Samstag (bitte separat beim ITMR anmelden):

Anmeldung Modul Neuromuskuläre Funktion

©2018 ICCMO, Sektion Deutschland, e. V., Schuhstr. 35, D-91052 Erlangen. www.iccmo.de |Impressum | AGB | Datenschutz